Herbst-Dashboard

Herbst-Dashboard

16.07.12

Anleitung : Rose aus der Eulenstanze

Hallo liebe Leser,
ich versuche es gleich mit der nächsten Anleitung!

Ich habe schon öfter eine Rose mit den Teilen aus der Eulenstanze gemacht und da ich nur eine damals kostenlose  Anleitung von einer Australierin in englischer Sprache hatte, habe ich sie nun übersetzt und eigene Bilder gemacht! Hier seht ihr ein paar Rosen die schon auf meinem Blog sind...









Jetzt kommt sie die Anleitung:

 du brauchst 12 Eulenkörper einen Wellenkreis und einen  Kreis (1³/4 Inch; 4,4 cm)
(alle benötigten Werkzeuge/Materialien kannst du bei mir bestellen - oder wenn du noch eine Frage hast einfach eine Mail an AudreyBecker@gmx.de senden)


Als erstes schneide ich die Füßchen ab und schneide in eine Seite ca einen cm in der Mitte ein


der obere Teil wird über einen runden Gegenstand oder ein Falzbein ein wenig gebogen
als nächstes werden die einzelnen Elemente geklebt ich habe dazu den Tombow Multi Kleber benutzt der hat ein ganz kleine spitze und lässt sich daher super positionieren, trocknet schnell und durchsichtig - wenn man etwas nicht permanent kleben möchte lässt man den einfach durchtrocken und dann lässt sich das Teil immer wieder ablösen ( Praktisch bei kleinen Taschenverschlüssen )



jetzt mal weiter hier beim Thema :
die Teile werden etwas zusammengeschoben und geklebt die Klebestelle sieht wie ein Dreieck aus


Der Wellenkreis wird spiralförmig eingeschnitten , zusammengerollt und in der Mitte mit Tombow oder einem Glue Dot befestigt







Der Kreis ist die Basis für die Rose ich habe zuerst 6 Blüten auf den Kreis befestigt

man muss kurz warten bis es etwas angetrocknet ist  dann kommen 4 Blütenelemente


wieder warten die letzten 2 dran kleben

und dann der Wellenkreis

Fertig!



viel Spaß beim nachmachen und einen schönen Wochenstart



Besucherzähler Für Homepage

Kommentare:

  1. Wahnsinn, die Anleitung ist einfach super und das werde ich heute gleich selbst mal versuchen!
    Vielen Dank Audrey!

    AntwortenLöschen
  2. Audrey, das ist ja wirklich genial! HAb` dich auf der Messe kennengelernt, warst wirklich super nett, da dachte ich, ich stöbere mal bei dir so auf dem Blog herum. Super schöne, kreative Ideen.

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja ne klasse Idee und die Eulenstanze müsste ja nun laut Nachlieferungsliste nächste Woche bei mir eintrudeln- freu, freu :)))

    AntwortenLöschen